LTC3784 – 1200W Polyphase Boost Converter

Mit einem Eingangsspannungsbereich von 10-50V stehen ausgangsseitig 1200W bei 50V zur Verfügung wobei die maximal mögliche Dauerleistung von der Eingangsspannung sowie thermischen Anbindung limitiert wird. Der Wirkungsgrad bei 11V Eingangsspannung und 750W Ausgangslast ist besser 95%. Bei Abruf von 1200W sind mit 10V Eingangsspannung Ströme im Bereich von 130A zu bedienen.

Detailinfos folgen.

LTC3784 - Polyphase Boost #1
LTC3784 – Polyphase Boost #1
LTC3784 - Testaufbau 750W Lasttest
LTC3784 – Testaufbau 750W Lasttest

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Dean Schreiber sagt:

    What MOSFETs did you go with for high-side/low-side, and how are the thermals? I’m designing a an automotive amplifier that uses the TPA3255 and I don’t want to resort to massive heatsinks. My current design is a 12-phase 51V supply with <5mVpp ripple. From what I've calculated, my thermals at a maximum 610W load are about 225mW for each high-side FET for 2.6W thermals in total. I'm thinking this might be overkill. Since you've actually built a prototype (looks like only 4-phase), can you tell me your findings?

  2. Vijay Damle sagt:

    LTC3784 – 1200W Polyphase Boost Converter
    Where can I buy

  3. Vijay Damle sagt:

    Where Can I buy this converter LTC3784 – 1200W Polyphase Boost Converter

  4. Anton Dedikov sagt:

    Will i be able to power 600w led? I am wondering as i don’t see any heatsink. How is it possible to get one?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.