Autor: 360customs

1

TPA3251 vs. TPA3255 THD nach Datenblatt

Vergleicht man die THD Daten (Angaben nach Datenblatt) von TPA3251 und TPA3255 zeigt sich, dass der TPA3255 an 8 Ohm gleiche/bessere Werte liefert als der TPA3251 an 4 Ohm. Vergleicht man bei 4 Ohm Last, ergeben sich leicht höhere Werte...

Sanyanke SYK Capacitor 2

Günstige Kondensatoren aus China / Taiwan / Asien

Viele günstige elektronische Schaltungen aus Fernost (meist China) enthalten Kondensatoren mit unbekannten oder wenig bzw. nicht geeigneten Betriebsparametern , sind zweifelhafter Herkunft oder teilweise vorbehaltlich Fälschungen / Fakes / Nachahmungen bekannter Markenprodukte. Nachfolgend eine Übersicht.

2

TPA3255 – 2 x 325W Stereo 600W Mono Class-D Verstärker

Als Erweiterung der “Akita” Familie hat Texas Instruments, passend zum TPA3251D2 einen “großen Bruder” verfügbar – den TPA3255 (HTSSOP44). Durch Anpassung des Eingangsspannungsbereichs auf maximal 53.5V ist beispielsweise ein direkter Betriebs an 10s Pedelec Akkus möglich. Pinkompatibilität ermöglicht einen direkten...

0

Tiefton-Chassis MHB-12 TSP

Thiele-Small-Parameter für das Noname-Tiefton-Chassis MHB-12, gemessen und berechnet nach einer Anleitung von bassreflex.de und WinISD Pro 0.50a7

Agfa Snapscan e52 – Scanwise 2.0.0.9 – Timeout / Kommunikationsfehler 0

Agfa Snapscan e52 – Scanwise 2.0.0.9 – Timeout / Kommunikationsfehler

Bei Verwendung eines per USB verbundenen Agfa Snapscan e52 (auch e10, e20, e25, e26, e40, e42, e50, 1212u, 1236u) mit der Software Scanwise 2.0.0.x (hier 2.0.0.9) unter neueren Betriebssystemen (Windows XP, Vista, 7) kommt es mitunter zu Kommunikationsproblemen zwischen dem...

Microsoft XBOX IDE/SATA Adapter – Startprobleme – Fehlercode 09 0

Microsoft XBOX IDE/SATA Adapter – Startprobleme – Fehlercode 09

Durch Timingprobleme bei Verwendung eines IDE/SATA Adapters kann es passieren, dass die XBOX einen Systemstart mit dem Fehlercode 09 quitiert. Abhilfe kann hier eine Verbindung zwischen Pin1 der IDE-Schnittstelle auf dem IDE/SATA Adapter (/RESET) und R3G3 auf dem Mainboard (3.3V...