Microsoft XBOX 1.4 Netzteil PSU Startprobleme – +5V +12V zu niedrig

Bei zu niedrigem Spannungslevel auf der +5V und +12V Schiene kommt es zu Systeminstabilitäten und Startproblemen. In erster Linie äußert sich dies in sporadischen Aussetzern der Festplatte und des DVD-Laufwerks. Da beide Spannungen gemeinsam überwacht werden, ist der Spannungseinbruch prozentual identisch. (Im hier vorliegenden Fall -17%) Schuld ist das 1k-Potentiometer auf der Sekundärspannungsseite, welches durch Korrosion und Alterung seinen Dienst versagt. Nach Austausch (1-2k, genauer Wert nicht kritisch) desselben und einem Neuabgleich sollte der Trimmer mit Lack fixiert werden. Gesagtes gilt für ein Netzteil der Firma “DELTA” für die Versionen 1.2-1.6.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
664