18650 Batterietank (mobile battery)

Batterietanks (mobile battery) gibt es in diversen Größen und Ausführungen. Bestückt mit (mindestens) einer Li-Ion Zelle (z.B. 18650) liefern sie 5V am Ausgang (bei 1-1.5A). Integriert sind eine Ladeschaltung (CV/CC Verfahren), ein Step-Up-Wandler sowie eine Schutzschaltung gegen Tiefentladung. Letzteres wird bei Niedrigstpreissystemen (leider) manchmal eingespart.

Eine Kombination mit Schutzschaltung sind FM6316CE + CT2105 (DW06D), die Entladeschlussspannung besträgt 2.5-2.6V.

Noname 18650 mit FM6316CE + CT2105 (DW06D)

FM6316CE

CT2105

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.